Leitung

Janet Hug

Pädagogik

Nach Maria Montessori

Kinderhaus-Pädagogik

Verein

Montessori Lernwelt e.V.
Träger des Kinderhauses

 

Jobs

Aktuell suchen wir Erzieher/innen oder Sozialassistent/innen und Bundesfreiwillige.

Sie sind hier: Kinderhaus / Betreuung / Team
.

Daniela Dettmann

Daniela

 

Daniela Dettmann,

kurz Dani, aus dem Kindermund ....Ane Ela

 

1975 bin ich geboren und lebe mit meinen 2 Söhnen in Buchholz.

Seit ich als Jugendliche den Kindergottesdienst mitgestaltete und dort auch das Gitarrenspiel erlernte, war der Wunsch mit Kindern zu arbeiten geboren. Meine Erzieherausbildung beendete ich 1996 in Schleswig-Holstein.

In Hamburg-Wilhelmsburg sammelte ich in einer multikulturellen Kita viele pädagogische Erfahrungen, der Schwerpunkt lag dort in der Sprachförderung. Die offene Herzlichkeit der Familien in diesem Stadtteil war ganz besonders!

Als ich selbst Mutter wurde, schloss sich der Kreis von Theorie und eigenem Erleben auf bedeutsame Weise. Es ist wunderbar ein kleines Kind zu beobachten und auf seinem Weg zu begleiten. Leuchtende Augen, die die Welt entdecken und erforschen wollen, sind ein Segen.

So betreute ich ein Tageskind bei uns zu Hause und ging mit den Kleinen in Wald und Wiese, um im Einklang mit der Natur zu wachsen. Als Kinderfrau lernte ich ein Mädchen kennen und schätzen, die nicht laufen konnte und das Motto "hilf mir es selbst zu tun" war für sie ein wichtiger Lebensinhalt.

Wieder in der Kita, erlebte ich Krippenarbeit mit vielfältigen Facetten. So grenzte der Neubau direkt an das Gelände der IGS, internationale Gartenschau 2013, wo wir wertvolle Wahrnehmungs- Erlebnisse mit den Mädchen und Jungen erfuhren. Der Wechsel nach Rosengarten verschaffte mir mehr Zeit für meine Familie. In der Elementargruppe war Partizipation ein spannendes Thema. Die Fortbildung" Kuckuck" schulte mich zu "Frühes Lernen mit Sprache, Bewegung und Musik". Mit welcher Begeisterung Kinder singen und im Kreis zusammen sitzen, tanzen und klatschen ist eine Freude für mich, die ich immer wieder aufgreife! Singen bietet Bildungs-und Fördermöglichkeiten auf vielen unterschiedlichen Ebenen.

In der Kinderhaus Krippe lerne ich nun das Montessori Material kennen und bin begeistert von der Selbständigkeit, die das Konzept für die Kinder bereit hält. Ich freue mich über die Chance Neuem zu begegnen, und mein Bild vom Kind ganzheitlich zu erweitern.

 

 




.